Wir sind Italien

Sperlari

Das im Jahr 1836 gegründete italienische Traditionsunternehmen Sperlari ist einer der ältesten Torrone-Hersteller der Welt. Sperlari ist in Italien u.a. Marktführer für zuckerfreie Süßungsmittel und nussbasierte, saisonale Produkte, wie Torrone und Torroncini. Mit einem Nussanteil von bis zu 50% in einzelnen Torronchini-Produkten setzt Sperlari seit mehr als 150 Jahren Maßstäbe. Neben der Traditionsmarke Sperlari gehören zum Sortiment u.a. die beliebten, zuckerfreien Marken Dietorelle oder Dietor.

Sperlari beschäftigt rund 400 Mitarbeiter an vier Produktionsstandorten und erzielt einen Nettoumsatz von rund EUR 100 Mio. p.a.
www.sperlari.it


For Peanut Lovers

Treets Piasten

Im Jahr 2018 führt Piasten die Marke Treets – The Peanut Company in Deutschland und ausgewählten europäischen Ländern (z.B. Frankreich, Holland, BeneLux) ein. Das Sortiment der Marke Treets umfasst alles, was das Herz von Erdnuss-Fans höherschlagen lässt. Erdnüsse enthalten zahlreiche wertvolle Mineralstoffe und Spurenelemente, was die Erdnuss zu einem äußerst gesunden Lebensmittel macht.
www.treets.eu

Piasten ist der größte Hersteller von Dragees in Deutschland und erzielt mit rund 450 Beschäftigten einen Nettoumsatz von rund EUR 100 Mio. p.a. Die Piasten GmbH hat ihren Sitz in Forchheim bei Nürnberg und blickt auf über 90 Jahre Geschichte zurück.
www.piasten.de


Der Salbei Spezialist

Dallmann's

Seit der Gründung Ende des 19. Jahrhunderts durch den Apotheker Georg Dallmann strebt das Unternehmen danach, mit seinen Produkten eine wohltuende Wirkung zu erzielen. Die Dallmann’s Salbeibonbons, seit 2002 auch in der zuckerfreien Variante erhältlich, gelten nicht umsonst als Hustenbonbon-Klassiker und sind die Nummer 1 in deutschen Apotheken.

Dallmann’s Pharma Candy vermarktet zusätzlich die zuckerfreien WICK Hustenbonbons in den rund 20.000 deutschen Apotheken, dem pharmazeutischen Großhandel und dem Drogeriemarkt DM in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ab 2019 werden die Wick Hustenbonbons komplett auf zuckerfrei umgestellt.
www.dallmanns-salbei.de


Der Lakritz Experte

Harlekijntjes

Harlekijntjes ist ein Hersteller von Lakritzprodukten mit Sitz in den Niederlanden. Das Hauptprodukt Harlekijntjes ist im Heimatmarkt Holland seit 2006 das nach Menge meist verkaufte Lakritzprodukt.

Schon in der Antike war Lakritz als Heilmittel bekannt und wurde gegen Erkältungs- und Lungenkrankheiten eingesetzt. In Mitteleuropa gewann Lakritz seit dem Mittelalter an medizinischer Bedeutung.
www.harlekijntjes.com


Vive la France

Carambar & Co.

Das fusionierte Unternehmen Carambar & Co. (CPK und Lutti) verfügt über ca. 1.400 Mitarbeiter und jährliche Nettoumsätze von rund EUR 400 Mio. und ist somit ein Schwergewicht im französischen Süßwarenmarkt. Katjes International ist an Carambar & Co. derzeit mit ca. 23% beteiligt.

Zu CPK gehören starke französische Marken wie zum Beispiel Carambar, La Pie Qui Chante und Krema, sowie die ikonische britische Schokoladenmarke Terry‘s. CPK produziert in Frankreich in insgesamt fünf Werken in Blois, Marcq-en-Baroeul, Saint-Genest, Straßburg und Vichy.
www.carambarco.com

Lutti ist aktuell in ihrer Heimat Frankreich die Nummer 2-Marke und in Belgien die Nummer 1-Marke in Zuckerwaren. Mit einem Marktanteil von über 50 Prozent ist Lutti zudem in Frankreich der Marktführer im Segment der sauren Fruchtgummis. Darüber hinaus sind auch Skandinavien und Großbritannien wichtige Märkte. Die Hauptprodukte Surffizz und Bubblizz gibt es seit 2018 in zuckerreduzierten Varianten.
www.lutti.fr


ORIGINAL WAFFELN AUS WIEN

Manner

Die 1890 gegründete Josef Manner & Comp. AG ist Österreichs größter Süßwarenproduzent. Zur Manner Familie gehören neben den klassischen Neapolitaner Schnitten mit Haselnusscreme unter anderem auch die Marken Casali mit den beliebten Rum-Kokos Kugeln und Schoko-Bananen, Napoli mit dem Klassiker Dragee Keksi sowie die Mozartkugeln von Victor Schmidt und Ildefonso. Das Unternehmen erwirtschaftet einen Nettoumsatz von knapp EUR 210 Mio. p.a. Katjes International ist an Manner derzeit mit ca. 6% beteiligt.
www.manner.com/de